Wolle ist ein tolles Material. Und es hat viele Vorteile:
• Wolle kann etwa 30% seines Eigengewichts an Nässe aufnehmen ohne sich wirklich nass anzufühlen
• Wolle ist temperaturausgleichend. Im Winter wärmt sie und im Sommer kühlt sie.
• Wolle ist noch atmungsaktiver als Stoffwindeln aus PUL oder TPU
• Wolle ist selbstreinigend, dass heißt sie nimmt Gerüche nicht oder kaum an und muss nicht so oft gewaschen werden, wie andere Materialien.

Das fetten mit Wollwachs, um Wolle „dicht“ zu machen, geht auch leichter und schneller, als viele denken.

 

Wenn ihr neugierig auf Wolle allgemein oder auf bestimmte Wollwindeln seid, biete ich euch folgende Möglichkeiten an:

 

Beim Neugeborenen Mietpaket könnt ihr zusätzlich drei Überhosen aus Wolle dazu buchen, je nach Wunsch und Verfügbarkeit.

  • Wollsnap oder -klett
  • Longie
  • Wollschlupf

Kosten: 2,50€ pro Woche und 50€ Kaution zusätzlich.

 

Beim Testpaket könnt ihr Wollwindeln nach euren Wünschen mieten, ob ein oder zwei oder ein reines Wollpaket. Alles ist möglich.

 

Bei beiden Paketen gehört zur Wolloption eine Wollseife, um Flecken sanft zu entfernen, Wollwaschmittel für die Wäsche und Wollwachs, um die Wollwindeln neu zu fetten.